FAQ & Hilfe

Hier findest du Fragen und Antworten zu dursty.de

Wie funktioniert der Bestellvorgang?

1. WÄHLE DEINE GETRÄNKE

Stöber durch unsere Angebote, schau in unseren Kategorien oder such dein Produkt direkt. Auf der linken Seite findest du einen Filter, mit dem du gezielt nach weiteren Kriterien suchen kannst. Wenn du dein Produkt gefunden hast, kannst du es über den Warenkorb-Button direkt in deinen Warenkorb legen. In der Detailübersicht findest du weitere interessante Informationen.

 

2. DEN WARENKORB ANSCHAUEN UND ZUR KASSE GEHEN

Alle Getränke gefunden? Dann kannst du dir mit dem Warenkorb-Symbol oben rechts deine gewählten Produkte noch einmal ansehen. Der Bestellprozess startet mit dem Button „Zur Kasse gehen“. Wenn du bereits ein Kundenkonto hast, kannst du dich hier mit deiner E-Mail-Adresse und deinem Passwort anmelden. Als Neukunde kannst du dir nach dem Bestellprozess ein Kundenkonto erstellen. Bitte beachte, dass unser Mindestbestellwert aktuell bei 49€ liegt.

 

3. RECHNUNGS- UND VERSANDADRESSE

Du kannst zwei separate Adressen für Rechnung und Versand angeben, oder die Versandadresse für die Rechnung übernehmen. Neben den üblichen Adressdaten bitten wir dich weitere Informationen wie das Gebäude, die Etage oder eine Raumnummer einzutragen, damit wir dich schneller finden. Weitere Informationen kannst du uns im Kommentarfeld hinterlassen.

 

4. LIEFERZEITFENSTER

Jetzt kannst du dein persönliches Zeitfenster bis zu drei Tage im Voraus wählen.

 

5. ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN

In dem nächsten Fenster kannst du deine Zahlungsart wählen. Du kannst per Paypal, Kreditkarte, Bar bei der Übergabe oder mit EC/Kreditkarte bei der Übergabe zahlen.

 

6. ABSCHLUSS/KAUF

Im letzten Schritt geben wir dir noch einmal eine Übersicht deiner Bestellung? Passen die Produkte, die Adressen und deine Kontaktdaten? Dann lies bitte die AGB und die Widerrufsbelehrung. Nachdem du beide per Häkchen bestätigt hast, kannst du deine Bestellung mit dem Button „Jetzt kaufen“ an uns senden. Wir schicken dir dann eine Bestellbestätigung per E-Mail.

 

7. ZUSTELLUNG

Deine Getränke kommen innerhalb deines Wunschlieferzeitfenster direkt zu dir nach Hause! Guten Durst(y)!

Was bringt mir ein Kundenkonto?

Im Bestellvorgang kannst du dir ein kostenloses Kundenkonto erstellen. Dadurch kannst du deine Bestellungen jederzeit online einsehen und kontrollieren. Du kannst mehrere Versandadressen anlegen und getätigte Bestellungen einfach nochmal auslösen.

Passwort vergessen?

Kein Problem, klicke einfach in der Benutzeranmeldung auf „Passwort vergessen“. Wir schicken dir einen Link an deine hinterlegte E-Mail-Adresse, mit dem du ein neues Passwort vergeben kannst.

Wie funktioniert die Leergutrückgabe?

Ganz einfach: Wenn unsere Fahrerinnen und Fahrer bei dir an der Wohnungstür stehen und dir deine Erfrischungen bringen, gib ihnen dein Leergut einfach wieder mit. Wir verrechnen dein Pfand automatisch mit deiner Bestellung. Wenn du dein Leergut vorher zusammenstellst, ermöglichst du uns eine zügige Abfertigung deines Auftrags und kannst deine Getränke schneller genießen. Wir nehmen maximal so viel Pfand mit, wie dein Auftragswert ist.

Welche Lieferzeitfenster kann ich wählen?

In der Regel bieten wir dir unter der Woche je nach Verfügbarkeit täglich vier verschiedene Lieferzeitfenster an: 09 – 11 Uhr, 11 – 13 Uhr, 15 – 17 Uhr und 17 – 19 Uhr. Deine Getränke kommen dann innerhalb dieses gewählten Zwei-Stunden-Fensters. Am Samstag bieten wir dir üblicherweise drei Lieferzeitfenster an: 9 -11 Uhr, 11 – 13 Uhr und 13 – 15 Uhr. Wir behalten uns vor, die Lieferzeitfenster aufgrund von operativen Begleitumständen anzupassen. Bitte schaue während deiner Bestellung welche Lieferzeitfenster aktuell verfügbar sind.

Welche Zahlarten gibt es?

Du kannst bei uns per PayPal, Kreditkarte, Bar bei Lieferung oder mit der EC/Kreditkarte bezahlen. Wir empfehlen dir die Zahlung per PayPal oder Kreditkarte, um deine Lieferung noch schneller abwickeln zu können.

Warum wird bei Bezahlung mit PayPal ein Betrag „reserviert“?

Wenn du mit Paypal bezahlst, blocken wir den Rechnungswert zunächst. Gibst du Leergut an der Tür zurück, wird dieses dann automatisch vom Rechnungsbetrag abgezogen. Solltest du kein Leergut zurückgeben, bleibt es beim ursprünglichen Rechnungsbetrag. Wenn du deine Pfandrückgabe an der Tür bestätigst, wird der Betrag automatisch endgültig abgezogen.

FAQ & Hilfe
FAQ & Hilfe Alle FAQ ansehen